Elegante Abendkleider kaufen | Samyra Fashion

Elegante Abendkleider kaufen: So wirst du fündig

Elegante Abendkleider: Der Inbegriff der Weiblichkeit

Elegante Abendkleider sind bei jedem gesellschaftlichen Event das Tüpfelchen auf dem „i“. Wie kein anderes Kleidungsstück verkörpern sie Weiblichkeit und die Sehnsucht nach Individualität. In diesem Beitrag zeigen wir auf, was die Faszination von eleganten Abend-Kleidern ausmacht und geben einige Empfehlungen für die Auswahl einer passenden Abendgarderobe.

 elegante Abendkleider – Modell Ivy

Elegante Abendkleider machen Frauen begehrenswert

Wie sehr sich ein elegantes Cocktailkleid oder ein opulentes Ballkleid auf die Ausstrahlung einer Frau auswirken kann, lässt sich bei jedem grösseren Sektempfang beobachten. Selbst Damen, die im Alltag kaum auffallen, können sich mit einem eleganten Abendkleid in den Mittelpunkt des Geschehens stellen. Mit einem Abendkleid streift man emotionalen Ballast ab und verwandelt sich in eine andere Person – es findet eine regelrechte Metamorphose statt.

Elegante Abendkleider haben aber noch weitere Vorzüge: Sie betonen die feminine Ader und lenken die Blicke der Anwesenden auf den Körper. Dies geschieht ganz automatisch und funktioniert immer – schon deshalb, weil sich ein Abendkleid stark von der üblichen Alltagskleidung unterscheidet. Dabei kommt es nicht darauf an, ob man ein klassisches Etuikleid oder ein ärmelloses Kleid mit Schleppe wählt. Ein Abendkleid gibt jeder Frau das, was sie sich am sehnlichsten wünscht – das Gefühl, toll auszusehen.

Elegante Abendkleider: Die Wahl des Schnittes

Wenn es um die Wahl des Schnittes geht, spielen neben dem Anlass vor allem die Figur der Trägerin sowie persönliche Präferenzen eine Rolle. Anders als viele Leute annehmen, können elegante Abendkleider nicht nur auf grossen und wichtigen Events getragen werden – sie eignen sich auch für einen Geschäftstermin. Bei solchen Gelegenheiten empfiehlt es sich, ein Modell mit langen oder 3/4-Ärmeln zu wählen – so verhindert man, „overdressed“ zu wirken. Unifarbene Modelle (z.B. in schwarz oder rot) sind in jedem Fall zu bevorzugen. Wenn du dich für ein mehrfarbiges Kleid entscheidest, sollte eine eher konservative Linie gewählt werden.

 elegante Abendkleider – Modell Fabia

Als sehr wandelbar erweisen sich Strickkleider, Spitzenkleider und Wickelkleider. Wenn du unsicher bist, welcher Schnitt am besten für das bevorstehende Event geeignet ist, greife einfach zu einem eleganten Abend-Kleid mit knieumspielender Länge. Ein guter Kompromiss sind sogenannte Midi-Kleider, die bis zur Wade reichen. Für gross gewachsene Frauen, die ein modisches Statement setzen wollen, sind elegante Abendkleider in Midi-Länge wie geschaffen.

Elegante Abendkleider kaufen: Lang oder kurz?

Lang oder kurz? Wenn es um den Kauf eines eleganten Abend-Kleides geht, ist dies die Frage aller Fragen. Generell sind Abendkleider weder an bestimmte Altersklassen noch an eine bestimmte Figur gebunden. Man ist jedoch gut beraten, mindestens ein Kleid von jeder Sorte im Schrank zu haben – ansonsten kann es passieren, dass man mitten im Hochsommer ein langes Abendkleid aus schwerem Material tragen muss.

Wenn man die 40 noch nicht überschritten hat und nach eleganten Abendkleidern sucht, tendiert man in der Regel zu kurzen Kleidern. Diese betonen den jugendlich frischen Chic, ohne den Rahmen des Events zu sprengen. Zu den absoluten Klassikern gehören knielange Abendkleider, die die Beine zum Blickfang machen. Für sommerliche Gartenparties, auf denen getanzt wird, sind elegante Abendkleider mit kurzem Schnitt genau das Richtige – ein langes Kleid kann auf solchen Events ein echter Klotz am Bein sein.

Elegante Abendkleider in langer Ausführung wirken anmutig und strahlen ein hohes Mass an Selbstbewusstsein aus. Ein weiteres Plus ist, dass sie das Dekolleté betonen und Problemzonen – etwa eine füllige Hüfte – gekonnt kaschieren. Frauen, die von Natur aus Modelmasse haben oder mehrmals pro Woche Sport treiben, können ein elegantes Abendkleid mit Meerjungfrauenschnitt oder ein Korsettkleid wählen. Diese Schnitte betonen die Figur und entfalten eine starke optische Wirkung.

Elegante Abendkleider kaufen: Materialien

In Discount-Webshops sind des Öfteren Kleider aus Polyester und anderen reinen Kunstfasern zu finden. Diese haben den Nachteil, dass sie nicht schweissdurchlässig sind. Damit sind Abendkleider aus Synthetikfasern für sommerliche Events vollkommen ungeeignet – es sei denn, man hält sich in einem voll klimatisierten Raum auf. Elegante Abendkleider werden aus hochwertigeren Fasern gefertigt – zum Beispiel aus Satin, Samt, Kaschmir, Brokat oder Jersey.

 elegante Abendkleider – Modell Dafne

Ein absoluter Hingucker sind elegante Abendkleider aus Tüll. Einigen Frauen ist dieses Material nur als lichtdurchlässiger Dekostoff bekannt – dabei gehören Tüllkleider zu den elegantesten und opulentesten Kleidern, die man im Bereich der Abendmode findet. Der Stoff ist wunderbar leicht und daher perfekt für Damen geeignet, die ihren grossen Tag nicht in einem unnötig schweren Kleid verbringen wollen. Dank der mehrlagigen Verarbeitung werden unerwünschte Einblicke verhindert, ohne dass die transparente Wirkung verloren geht.

Elegante Abendkleider: Der Inbegriff der Weiblichkeit Elegante Abendkleider sind bei jedem gesellschaftlichen Event das Tüpfelchen auf dem „i“. Wie kein anderes Kleidungsstück verkörpern sie... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Elegante Abendkleider kaufen: So wirst du fündig

Elegante Abendkleider: Der Inbegriff der Weiblichkeit

Elegante Abendkleider sind bei jedem gesellschaftlichen Event das Tüpfelchen auf dem „i“. Wie kein anderes Kleidungsstück verkörpern sie Weiblichkeit und die Sehnsucht nach Individualität. In diesem Beitrag zeigen wir auf, was die Faszination von eleganten Abend-Kleidern ausmacht und geben einige Empfehlungen für die Auswahl einer passenden Abendgarderobe.

 elegante Abendkleider – Modell Ivy

Elegante Abendkleider machen Frauen begehrenswert

Wie sehr sich ein elegantes Cocktailkleid oder ein opulentes Ballkleid auf die Ausstrahlung einer Frau auswirken kann, lässt sich bei jedem grösseren Sektempfang beobachten. Selbst Damen, die im Alltag kaum auffallen, können sich mit einem eleganten Abendkleid in den Mittelpunkt des Geschehens stellen. Mit einem Abendkleid streift man emotionalen Ballast ab und verwandelt sich in eine andere Person – es findet eine regelrechte Metamorphose statt.

Elegante Abendkleider haben aber noch weitere Vorzüge: Sie betonen die feminine Ader und lenken die Blicke der Anwesenden auf den Körper. Dies geschieht ganz automatisch und funktioniert immer – schon deshalb, weil sich ein Abendkleid stark von der üblichen Alltagskleidung unterscheidet. Dabei kommt es nicht darauf an, ob man ein klassisches Etuikleid oder ein ärmelloses Kleid mit Schleppe wählt. Ein Abendkleid gibt jeder Frau das, was sie sich am sehnlichsten wünscht – das Gefühl, toll auszusehen.

Elegante Abendkleider: Die Wahl des Schnittes

Wenn es um die Wahl des Schnittes geht, spielen neben dem Anlass vor allem die Figur der Trägerin sowie persönliche Präferenzen eine Rolle. Anders als viele Leute annehmen, können elegante Abendkleider nicht nur auf grossen und wichtigen Events getragen werden – sie eignen sich auch für einen Geschäftstermin. Bei solchen Gelegenheiten empfiehlt es sich, ein Modell mit langen oder 3/4-Ärmeln zu wählen – so verhindert man, „overdressed“ zu wirken. Unifarbene Modelle (z.B. in schwarz oder rot) sind in jedem Fall zu bevorzugen. Wenn du dich für ein mehrfarbiges Kleid entscheidest, sollte eine eher konservative Linie gewählt werden.

 elegante Abendkleider – Modell Fabia

Als sehr wandelbar erweisen sich Strickkleider, Spitzenkleider und Wickelkleider. Wenn du unsicher bist, welcher Schnitt am besten für das bevorstehende Event geeignet ist, greife einfach zu einem eleganten Abend-Kleid mit knieumspielender Länge. Ein guter Kompromiss sind sogenannte Midi-Kleider, die bis zur Wade reichen. Für gross gewachsene Frauen, die ein modisches Statement setzen wollen, sind elegante Abendkleider in Midi-Länge wie geschaffen.

Elegante Abendkleider kaufen: Lang oder kurz?

Lang oder kurz? Wenn es um den Kauf eines eleganten Abend-Kleides geht, ist dies die Frage aller Fragen. Generell sind Abendkleider weder an bestimmte Altersklassen noch an eine bestimmte Figur gebunden. Man ist jedoch gut beraten, mindestens ein Kleid von jeder Sorte im Schrank zu haben – ansonsten kann es passieren, dass man mitten im Hochsommer ein langes Abendkleid aus schwerem Material tragen muss.

Wenn man die 40 noch nicht überschritten hat und nach eleganten Abendkleidern sucht, tendiert man in der Regel zu kurzen Kleidern. Diese betonen den jugendlich frischen Chic, ohne den Rahmen des Events zu sprengen. Zu den absoluten Klassikern gehören knielange Abendkleider, die die Beine zum Blickfang machen. Für sommerliche Gartenparties, auf denen getanzt wird, sind elegante Abendkleider mit kurzem Schnitt genau das Richtige – ein langes Kleid kann auf solchen Events ein echter Klotz am Bein sein.

Elegante Abendkleider in langer Ausführung wirken anmutig und strahlen ein hohes Mass an Selbstbewusstsein aus. Ein weiteres Plus ist, dass sie das Dekolleté betonen und Problemzonen – etwa eine füllige Hüfte – gekonnt kaschieren. Frauen, die von Natur aus Modelmasse haben oder mehrmals pro Woche Sport treiben, können ein elegantes Abendkleid mit Meerjungfrauenschnitt oder ein Korsettkleid wählen. Diese Schnitte betonen die Figur und entfalten eine starke optische Wirkung.

Elegante Abendkleider kaufen: Materialien

In Discount-Webshops sind des Öfteren Kleider aus Polyester und anderen reinen Kunstfasern zu finden. Diese haben den Nachteil, dass sie nicht schweissdurchlässig sind. Damit sind Abendkleider aus Synthetikfasern für sommerliche Events vollkommen ungeeignet – es sei denn, man hält sich in einem voll klimatisierten Raum auf. Elegante Abendkleider werden aus hochwertigeren Fasern gefertigt – zum Beispiel aus Satin, Samt, Kaschmir, Brokat oder Jersey.

 elegante Abendkleider – Modell Dafne

Ein absoluter Hingucker sind elegante Abendkleider aus Tüll. Einigen Frauen ist dieses Material nur als lichtdurchlässiger Dekostoff bekannt – dabei gehören Tüllkleider zu den elegantesten und opulentesten Kleidern, die man im Bereich der Abendmode findet. Der Stoff ist wunderbar leicht und daher perfekt für Damen geeignet, die ihren grossen Tag nicht in einem unnötig schweren Kleid verbringen wollen. Dank der mehrlagigen Verarbeitung werden unerwünschte Einblicke verhindert, ohne dass die transparente Wirkung verloren geht.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
Abendkleid Oksana Abendkleid Oksana
Fr.  449.00 *
NEU
Abendkleid Planta Abendkleid Planta
Fr.  399.00 *
NEU
Abendkleid Pamina Abendkleid Pamina
Fr.  449.00 *
NEU
Abendkleid Leonie Abendkleid Leonie
Fr.  479.00 *
NEU
Abendkleid Linda Abendkleid Linda
Fr.  299.00 *
Abendkleid Sina Abendkleid Sina
Fr.  299.00 *
1 von 5