Warenkorb Fr.  0.00*

Brautkleider online bestellen: Die bessere Alternative

Brautkleider online bestellen: Edle Kleider zum Schnäppchenpreis erwerben

Hochzeitskleider – Modell Peggy

Das Online-Shopping ist wahrlich eine praktische Erfindung: Rund um die Uhr kann man Waren bestellen und Termine mit Dienstleistern vereinbaren. Der überwiegende Teil der Schweizer macht von dieser Möglichkeit regen Gebrauch. Dass man auch Brautkleider online kaufen kann, ist dennoch längst nicht jedem Internetnutzer bekannt – dabei hat der Internetkauf so viele Vorteile, dass keine Braut darauf verzichten sollte.

Brautkleider online kaufen bedeutet, bares Geld zu sparen

Dass immer mehr Frauen ihre Brautkleider online kaufen, hat eine Vielzahl von Gründen. Der wohl Wichtigste ist, dass Hochzeitskleider im Internet wesentlich günstiger gekauft werden können als im stationären Handel. Dies Preisnachlässe erreichen mitunter 30 Prozent und mehr – da fällt die Entscheidung für den Internetkauf nicht sonderlich schwer.

Wenn man bedenkt, dass ein hochwertiges Hochzeitskleid in einer städtischen Modekette-Filiale 2'000 CHF und mehr kosten kann, verwundert es beinahe, dass nicht noch mehr Frauen ihre Brautkleider online bestellen. Die eingesparten 600 CHF lassen sich an anderer Stelle sinnvoller investieren – beispielsweise bei der Vorbereitung der Hochzeitsfeier, die neben dem Hochzeitskleid der grösste Kostenfaktor bei einer Trauung ist.

Hochzeitskleider – Modell Paula

In verschiedenen Internet-Foren taucht immer wieder die Frage auf, weshalb die Internethändler mit solch günstigen Preisen aufwarten können. Die Antwort liegt auf der Hand: Ein Netzanbieter muss kein Ladenlokal anmieten und bewirtschaften. Tut er es doch, ist dies Teil seiner Verkaufsstrategie. In der Regel wird in den Showrooms der Onlinehändler nur ein kleiner, aber repräsentativer Ausschnitt des Gesamtsortiments gezeigt. Wenn die Kundin sichergehen möchte, dass ihr Lieblingskleid gerade verfügbar ist, muss sie vorgängig einen Termin vereinbaren.

Internethändler bieten mehr Auswahl als jede Modeboutique

Im Internet ist die Auswahl fast immer grösser als im stationären Handel. Dies gilt auch und gerade für den Bereich der Brautmode. Nicht selten umfasst das Sortiment, das auf der Webseite des Anbieters zu sehen ist, mehrere Hundert Stücke. Würde der Händler seine Waren in einem Lager aufbewahren, müsste er die hierdurch entstehenden Kosten auf den Endpreis aufschlagen.

Übrigens: Viele der Netzhändler bieten nicht nur Brautkleider online an – sie verkaufen auch Abendmode. So kommen auch Frauen zum Zuge, die auf eine kirchliche Trauung verzichten und nur standesamtlich heiraten wollen. Es lohnt sich, auch diese Produktkategorien zu durchstöbern: Ein Cocktailkleid eignet sich ohne Weiteres fürs Standesamt, wenn es nicht zu ausgefallen wirkt. Auch ein festliches Ballkleid kann durchaus ein passables Heiratsoutfit abgeben.

Brautmode-Boutiquen sind besser als ihr Ruf

Wie in allen Branchen gibt es auch im Segment der Brautmode schwarze Schafe. Dies gilt vor allem für Anbieter, die keine Hochzeitskleider aus europäischer Herstellung anbieten, sondern ihre Waren aus Asien beziehen. Händler, die solche Brautkleider online anbieten, werden auf Rating-Portalen häufig mit schlechten Bewertungen bestraft – und das zu Recht: Wer ein Brautkleid online bestellt, hat ein Anrecht darauf, den Artikel pünktlich und in einem ordnungsgemässen Zustand geliefert zu bekommen.

Hochzeitskleider – Modell Concha

Mit Händlern, die in Europa hergestellte Brautkleider online verkaufen, gibt es solche Probleme zum Glück nicht: Der überwiegende Teil der Anbieter arbeitet seriös und beantwortet Kundenanfragen innerhalb kürzester Zeit. Wer nach einem Anbieter sucht, der Brautkleider online verkauft, sollte sicherstellen, dass das Unternehmen seinen Sitz in der Schweiz hat – so hat man immer einen Ansprechpartner zur Verfügung und kann im Falle eines Falles rechtliche Schritte einleiten.

Änderungen sind jederzeit möglich

Nicht jede Braut hat das Glück, dass ihr ausgesuchtes Hochzeitskleid auf Anhieb passt. Viele Unternehmen, die Brautkleider online verkaufen, arbeiten deshalb mit einem Nähatelier zusammen, in dem die notwendigen Arbeiten ausgeführt werden. Im Normalfall wird das Atelier von einem erfahrenen Schneider geführt, der bereits Hunderte oder gar Tausende von Hochzeitskleidern umgearbeitet hat.

Wie stationäre Händler bieten auch Verkäufer, die Brautkleider online anbieten, ihren Kundinnen die Möglichkeit des Umtauschs. Was diesen Punkt betrifft, sollte man die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Händlers zu Rate ziehen: Bei manchen Unternehmen ist die Rücknahme vertragsgemäss gelieferter Ware nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Verkäufers möglich.

In Ruhe auswählen und entscheiden

Brautkleider online zu kaufen, hat noch einen weiteren Vorteil, der oft übersehen wird: Die Kundin kann sich in aller Ruhe im Shop umsehen und dann eine Entscheidung treffen. Da die Käuferin in der Regel alleine vor dem Bildschirm sitzt, gibt es niemanden, der die Entscheidung beeinflussen könnte. Wer schon einmal gemeinsam mit der Schwiegermutter einen Brautmode-Shop besucht hat, weiss genau, von welchem Problem hier die Rede ist.

Hochzeitskleider – Modell Opal

Nichtsdestoweniger kann es Freude bereiten, zu mehreren Leuten einen Internetshop zu besuchen, in dem man Brautkleider online kaufen kann. Man sollte sich jedoch keinesfalls dazu drängen lassen. Im Zweifelsfall sucht man das Hochzeitskleid lieber alleine aus. Das letzte Wort muss in jedem Fall der Braut vorbehalten bleiben – schliesslich ist sie es, die das Hochzeitskleid am Tag der Trauung tragen muss.

NEU
Brautkleid Blanca

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Florida

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Natura

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Nala

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Fiona

Preis auf Anfrage

NEU
Jumpsuit Trinity

Preis auf Anfrage

NEU
Jumpsuit Samanta

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Heidi

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Atlantis

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Angelica

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Pompeya

Preis auf Anfrage

NEU
Brautkleid Harmonia

Preis auf Anfrage

1 2 3 4
...
Seite 1 von 11
 

Brautkleider von Samyra Fashion

Bei Samyra Fashion finden Sie atemberaubende Brautkleider für Ihre Hochzeit. Wir führen Modelle in den unterschiedlichsten Formen und aus hochwertigen Materialien. Egal ob Sie ein Kleid in A-Linie mit Herz-Ausschnitt oder im Princess-Stil mit langer Schleppe suchen, egal ob das Kleid aus Satin oder mit viel französischem Tüll sein soll, egal ob die Brautrobe mit hochwertiger Spitze oder vielen Strasssteinen verziert sein soll, bei uns werden Sie Ihr Traumkleid zu einem fairen Preis finden! Auch bezaubernde Brautkleider für Schwangere sowie Kleider in grossen Grössen finden Sie bei uns.

Fachkundige Beratung im Showroom

Auf Termin hin werden Sie in unserem Showroom Zürich bei der Suche nach dem richtigen Brautkleid kostenlos, ehrlich und unverbindlich beraten. Egal, ob Sie nur standesamtlich heiraten oder aber in einer Kapelle oder einer grossen Kirche, wir werden für Sie das perfekte Kleid finden.

Hier vor Ort können Sie sich auch von der hohen Qualität unserer Kleider überzeugen. Denn ein Brautkleid sollte man unbedingt vorgängig gesehen und schon mal anprobiert haben, um einschätzen zu können, ob es den eigenen Ansprüchen entspricht.

Vielfältiges Sortiment an Braut-Accessoires

Bei uns können Sie nicht nur beim Brautkleid gutes Geld sparen, sondern auch bei den Braut-Accessoires. Egal ob Schleier, Brautschuhe, Reifröcke, Ringkissen, Handschuhe oder Strumpfbänder – wir führen das ganze Sortiment an Braut-Accessoires, wobei unsere Produkte perfekt auf die Kleider abgestimmt sind. Selbst einen guten Hochzeitsfotografen können wir Ihnen empfehlen.

Werfen Sie ausserdem einen Blick in unsere Brautschmuck-Kategorie. Hier finden Sie nickelfreie Ohrstecker, Haarreife, Diademe, Haarkämme und vieles mehr. Die Stücke sind mit Kristallen, Perlen und anderen Verzierungen versehen, sodass jede Frisur eine ganz eigene Note erhält. Ebenso wie unsere Festmode wird auch der Brautschmuck innerhalb der EU hergestellt – Sie dürfen daher mit einer hervorragenden Qualität rechnen.

Traumhafte Braut-Stolas und Boleros

Eine Stola stellt die ideale Ergänzung zu Ihrem Brautkleid dar. Samyra hat zahlreiche Modelle im Angebot, die aus hochwertigen Materialien gefertigt werden. Je nach persönlichem Geschmack können Sie sich für eine Stola aus Chiffon, Taft oder Satin entscheiden. Jeder der genannten Stoffe liegt angenehm auf der Haut und hält Ihren Körper warm, wenn die Temperaturen fallen.

Auch ein Bolero kommt als Accessoire für Ihr Brautkleid in Betracht. Die taillenförmigen Jäckchen bieten wirksamen Schutz vor starker Sonneneinstrahlung und lassen sich wunderbar mit Abendkleidern kombinieren. Ob mit bestickter Spitze, kurzen oder langen Ärmeln – bei Samyra Fashion werden Sie garantiert fündig.

So wie bei unseren Brautkleidern haben Sie auch im Bereich der Stolas und Boleros die Möglichkeit, sich zwischen verschiedenen Farben zu entscheiden. Alle Ausführungen sind in unserem Showroom in mindestens einer Variante vorrätig, sodass Sie Ihr Traumkleid zusammen mit der von Ihnen ausgesuchten Stola anprobieren können.

Schnelle und kostengünstige Endanpassung

Allfällige Endanpassungen erledigt unsere Partnerschneiderin, und das ebenfalls zu sehr günstigen Preisen. Sie kennt alle unsere Brautkleider, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Kleid in den richtigen Händen ist. Sie passt Ihnen nicht nur das Brautkleid in der Länge an, sondern kann auch zusätzlichen Tüll einnähen, die Schleppe kürzen, nachträglich einen Herz-Ausschnitt nähen – was immer Sie wünschen.

Sollten Sie daher auf der Suche nach Brautkleidern sein, dann vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns. Wir freuen uns darauf, Ihnen verschiedene Modelle zu zeigen und für Sie das perfekte Kleid zu finden. Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Brautmode haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Ausserdem finden Sie Antworten zu den gängigsten Fragen hier.